Wir für Euch

Unsere Ansprechpartner:innen im Überblick.

Wir für Euch

Unsere Ansprechpartner:innen im Überblick.

Team

Unsere beiden Standorte in Erfurt und Leipzig sind moderne Drehkreuze für Naturkost-Produkte. Produkte aus der Region, Deutschland und der ganzen Welt kommen täglich bei uns an und verlassen an sechs Tagen in der Woche, kommissioniert nach den Wünschen unserer Kund:innen, wieder unsere beiden Lagerstandorte. Über 75 Mitarbeitende in den Abteilungen Verkauf, Einkauf, Lager, Logistik, Marketing und EDV kümmern sich um die Zufriedenheit von Einzelhandel, Gastronomie und Lieferdiensten.

Geschäftsführung

Inhaber | Geschäftsführung
0361 56 55 06 800

Verkauf

Leitung Verkauf
0361 56 55 06 812

Leitung Außendienst
0171 94 15 126

Kundenbetreuerin | Neukundenberaterin
0361 56 55 06 807

Kundenbetreuerin
0361 56 55 06 815

Kundenbetreuerin
0361 56 55 06 811

Kundenbetreuerin
0361 56 55 06 829

Kundenbetreuerin
0361 56 55 06 817
Gutschriften | Leergut
0361 56 55 06 822

Einkauf

Leitung Einkauf Gesamt
0361 56 55 06 803

Leitung Einkauf Obst und Gemüse
0361 56 55 06 816

Einkauf Obst und Gemüse
0361 56 55 06 845

Einkauf Trocken
0361 56 55 06 827

 

Einkauf Trocken
0361 56 55 06 804

Einkauf Trocken
0361 56 55 06 847

Einkauf Frische
0361 56 55 06 824

Einkauf Frische
0361 56 55 06 846

Lager & Logistik

Leitung Lager | Leitung Logistik
0361 56 55 06 821

Stellvertretende Leitung Lager
0361 56 55 06 839

Logistik
0361 56 55 06 801

Projektmanagement

Leitung Projektmanagement
+49 151 1955 3584

Marketing

Eventmanagement
0361 56 55 06 826

Mediengestaltung und Social Media
0361 56 55 06 814

IT

EDV | Webshop
0361 56 55 06 802

Verwaltung

Ltg. Verwaltung | Ltg. Buchhaltung
0361 56 55 06 819

Verwaltung
0361 56 55 06 800

Unsere Kampagnen

Brudertier Initiative

GUTES MORGEN! Hervorgegangen aus der Bruderhahn-Initiative ist die BID seit 2015 Pionier in Sachen Bruderhahn-Aufzucht. Mittlerweile denkt die BID größer und setzt sich auch für die Aufzucht anderer Brudertiere und somit für eine ethische, zukunftsfähige Nutztierhaltung in der ökologischen Landwirtschaft ein.

Brudertier Initiative

GUTES MORGEN! Hervorgegangen aus der Bruderhahn-Initiative ist die BID seit 2015 Pionier in Sachen Bruderhahn-Aufzucht. Mittlerweile denkt die BID größer und setzt sich auch für die Aufzucht anderer Brudertiere und somit für eine ethische, zukunftsfähige Nutztierhaltung in der ökologischen Landwirtschaft ein.

Ökologische Tierzucht

Eine Züchtung, bei der keine männlichen Jungtiere mehr sterben müssen, dass ist die Vision der ÖTZ. Gegründet von den Anbauverbänden Bioland und Demeter und mit viel Unterstützung verschiedener Regionalgroßhändler, setzt sich die ÖTZ für eine ethische und nachhaltige Tierzüchtung ein, bei der alle Tiere ein würdevolles Leben haben.

LABOR NO MORE!

Wem gehört das Saatgut? Den Landwirten und Landwirtinnen – finden wir! Wir unterstützen unsere Lieferant:innen, samenfeste Sorten anzubauen und unterstützen sie beim Absatz der Erntefrüchte, auch wenn diese in ihrem Aussehen auch mal aus dem Rahmen fallen. Denn innere Werte sind uns wichtiger als äußere.

LABOR NO MORE!

Wem gehört das Saatgut? Den Landwirten und Landwirtinnen – finden wir! Wir unterstützen unsere Lieferant:innen samenfeste Sorten anzubauen und unterstützen Sie beim Absatz der Erntefrüchte, auch wenn diese in ihrem Aussehen auch mal aus dem Rahmen fallen. Denn innere Werte sind uns wichtiger als äußere.

GrenzenlosBio

Klar ist regionales Obst und Gemüse die erste Wahl. Jedoch wollen wir auch in den Wintermonaten nicht auf leckere Früchte verzichten und einen abwechslungsreichen Speiseplan haben. Unsere Kampagne GrenzenlosBio zeigt, mit welchen Betrieben und Menschen wir außerhalb von Deutschland zusammenarbeiten und wie die Produktion in unseren Partnerbetrieben funktioniert. Denn für uns hat Transparenz keine Grenzen.

ÖkostattEgo

Gutes Einkaufen für eine bessere Welt! Wir sind die Ökos und brauchen Dich, um etwas zu bewegen. Denn wo und was eingekauft wird, hat einen direkten Einfluss auf die Welt von morgen. Viele Bioläden, Hersteller:innen und Produzent:innen sind Teil der Öko statt Ego -Bewegung und zeigen, dass der Einkauf im Bioladen gelebte Nachhaltigkeit ist. Vom Acker bis zum Teller.

ÖkostattEgo

Gutes Einkaufen für eine bessere Welt! Wir sind die Ökos und brauchen Dich, um etwas zu bewegen. Denn wo und was eingekauft wird, hat einen direkten Einfluss auf die Welt von morgen. Viele Bioläden, Hersteller:innen und Produzent:innen sind Teil der Öko statt Ego -Bewegung und zeigen, dass der Einkauf im Bioladen gelebte Nachhaltigkeit ist. Vom Acker bis zum Teller.

Unser Netzwerk

BNN e.V.

Bundesverband Naturkost Naturwaren – Die politische und wirtschaftliche Interessensvertretung der Naturkostbranche

Die Regionalen GmbH

Das bundesweite Netzwerk von regionalen Naturkost-Großhändlern

KorBio GmbH

Kooperation in Einkauf und Logistik für effiziente Warenströme

BINAKO

Das Bildungsnetzwerk der Naturkostbranche

Thüringer Ökoherz e.V.

Die starke Stimme der Thüringer Biobranche

Ernährungsnetzwerke Dresden und Leipzig

Bürgerliches Engagement für eine Ernährungswende

Ökokiste e.V.

Die Interessensvertretung der Bio-Abokisten in Deutschland

AK-Mehrweg e.V.

Für die Förderung vom mehr Mehrweg

Bioland

Bio-Anbauverband

Demeter

Bio-Anbauverband

GÄA

Bio-Anbauverband

Naturkost Schramm

Import-Export von frisches Bio-Obst
und Bio-Gemüse

Biokreis

Bio-Anbauverband

Naturkost Elkershausen

Bio-Großhandel in Niedersachsen

Ökotrend Projekt-
und Markteting GmbH

Plattform für innovative Projekte in der Thüringer Lebensmittelbranche

Naturland

Verband für ökologischen Landbau e. V. mit dem Ziel, den ökologischen Landbau weltweit zu fördern.

error: Download nicht erwünscht.